Ausfallsichere Kultur mit Plone - Effektives redundantes Hosting mit OpenSource Boardmitteln

Kulturtickets Online buchen? Infos über die Kleinkunstbühne im Ort? Zwei Server, 13 virtuelle Maschinen und Hausmittel aus dem Zope und Linux Umfeld sind das Rezept gegen Ausfälle von den über 30 Plone Portalen bei der Niederösterreich Kulturwirtschaft GmbH (NÖKU).
Ausfallsichere Kultur mit Plone - Effektives redundantes Hosting mit OpenSource Boardmitteln
Name Jens W. Klein
Firma Klein & Partner KG
Website Website aufrufen
Twitter @yenzenz
Folien Vortrag herunterladen
Video Video anzeigen

Als zentraler Dienstleister u.a. in den Bereichen IT und Kommunikation ist die NÖKU für zwölf Veranstaltungs- und Austellungsbetriebe tätig. Neben anderen ICT Dienstleistungen stellt die NÖKU den Kulturbetrieben Internetportale zur Verfügung. Als strategische Plattform und CMS hat die NÖKU dazu Plone gewählt. Über 30 Portale sind so entstanden. Diese haben ein breites Spektrum, von kleinen Austellungsseiten bis hin zum Festspielhaus St.Pölten mit Ticketverkauf und angeschlossenem Ticketverkaufssystem.

In diesem Vortrag stelle ich unser relativ kostengünstiges und vor allem robustes Setup für eine hochverfügbare Plone Hosting Umgebung unter möglichst guter Ausnutzung der Hardware vor. Es geht um Redundanz und Ausfallsicherheit und gute Ressourcennutzung. Ich werde auf die Ausgangssituation eingehen, die Konzeption und Planung und die Probleme und Lösungen des iterativen Übergangs vom alten zum neuen  redundanten Hosting.

Erst aus der Vogelperspektive und später aus der Nähe betrachten wir in dem Vortrag die  einzelnen eingesetzten Dienste in den drei Achsen Virtualisierung,  HTTP-Publishing und Redundanz.  Alle eingesetzten Technologien neben Plone und Zope sind robuste Linux-basierte OpenSource Lösungen.

Referent

OpenSource Erfahrung seit 1996, Businessmodell zu 100% auf OpenSource seit 2004. Vorträge auf mehreren Plone Konferenzen, Impulsvorträge bei Linux User Group treffen. Organisator des Infostags Freie Informationstechnologien 2003 in Innsbruck. Unternehmer und Software-Entwickler seit 1994, Produktiv-Erfahrung mit Java, PHP, C/C++ uvm., Plone seit Version 1.0, Plone Core Contributor, Ex-Archetypes-Release-Manager, ArchGenXML Entwickler der ersten Stunde. Linux Erfahrung seit 15 Jahren.

Gold

Silver

Bronze

Media