Buildout - Alles im Griff!

Buildout hat sich als Standard sowohl für die Plone Entwicklung am eigenen Rechner als auch die Einrichtung von Plone Hosting durchgesetzt. Der Vortrag stellt eine Konfiguration vor, die Entwicklung und Deployment vereint. Von der Entwicklung von Erweiterungen inkl. automatisierter Releases auf dem eigenen Paketserver bis hin zur Inbetriebnahme am Server. Skalierbar durch ZEO, Lastverteilung und Caching-Server. Außerdem nützliche Vorlagen und Tipps für Nachbetreuung und den ausfallsicheren Betrieb: Mail bei Fehlermeldungen, System-Monitoring, Statistiken, Backups und Wartung.
Buildout - Alles im Griff!
Name Harald Frießnegger
Firma Webmeisterei GmbH
Website Website aufrufen
Twitter @frisi
Folien Vortrag herunterladen
Video Video anzeigen

Der Vortrag richtet sich sowohl an Einsteiger die einen Überblick über die Möglichkeiten von zc.buildout gewinnen möchten als auch an "alte Hasen" die hier den ein oder anderen nützliche Tipp kennenlernen und in der anschliessenden Diskussion über Alternativen und ihre Erfahrungen berichten. Anhand praxisnaher Beispiele werden unter anderem auch oft vergessene, aber für erfolgreiche Projekte wichtige Aspekte behandelt und "best practices" vorgestellt:

  • Monitoring um sofort informiert zu werden, wenn eine wichtige Komponente ihren Dienst quittiert
  • Fehlerbehandlung (Welche Anfragen von Benutzern führen auf dem Server zu Fehlern und damit Unzufriedenheit)
  • Regelmässige Wartung (Datenbank packen und Backup-Strategien)
  • Statistik mit AWStats und plone-spezifische Auswertungen
  • Versionsverwaltung und Releases auf öffentlichen und privaten Egg-Servern (und deren Betrieb)
  • Verteilte Entwicklung mittels einheitlich generierter Beispielinhalte
  • Strategie für Cronjobs und Logrotate für ein optimales Zusammenspiel der einzelnen Komponenten

Dabei werden nicht nur die verwendeten Pakete/Rezepte vorgestellt, sondern alle Teile zu einem funktionsfähigen Ganzen zusammengesetzt auf dessen Basis ein neues Projekt gestartet werden kann

Referent

Harald hat 2005 sein Informatikstudium an der FH Dornbirn abgeschlossen, gleich danach als erster Mitarbeiter bei Lovely Sytems angefangen und ist seit 2007 bei der Webmeisterei. Seit seinem Berufspraktikum 2004 arbeitet er mit und an Plone, entwickelt und verbessert regelmäßig Erweiterungen und arbeitet stetig daran die Hosting-Infrastruktur effizient zu gestalten.

Gold

Silver

Bronze

Media