Kommunizieren, informieren, akquirieren - Plone als Kommunikationsmittel im Online Marketing

Plone bietet für die tägliche Arbeit im Online Marketing eine Vielzahl an Werkzeugen, z.B. für Suchmaschinenoptimierung, Social Media und die Interaktion mit Nutzern auf der Webseite. Ziel des Vortrags ist es, einen Überblick zu geben, wie Plone unterschiedliche Tätigkeiten und Aufgaben im Online Marketing bereits jetzt unterstützt und in Zukunft unterstützen könnte.
Kommunizieren, informieren, akquirieren - Plone als Kommunikationsmittel im Online Marketing
Name Lars Mackel, Kathrin Katzmaier
Firma Zettwerk Software Engineering GmbH
Website Website aufrufen
Video Video anzeigen

Unter dem Begriff Online Marketing werden verschiedene Marketing Aktivitäten im digitalen Bereich zusammengefasst. Plone bietet hier Unterstützung durch verschieden Tools für unterschiedliche Aufgaben, wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Social Media Marketing u.a. So sind im Bereich der Suchmaschinenoptimierung Elemente wie Seitentitel, Überschriften, Seitenbeschreibung und die Seiten-URL wesentliche Bausteine, die Plone bereits durch den Aufbau der Seiten vorgibt und somit ganz automatisch die Seitenoptimierung unterstützt. Zusätzliche Tools bieten noch viele weitere Optionen für die erfolgreiche Optimierung. Auch im Bereich Social Media und Interaktion kann Plone einiges bieten. Neben dem integrierten Blog auf der eigenen Webseite und der Abonnement-Funktion für Ordner und Suchergebnisse per RSS gibt es auch Formulare und Umfragen zum Einbinden in die Seite sowie eine Kommentarfunktion. Zudem sind bereits erste Erweiterungen für Plone verfügbar, mit denen Inhalte der Webseite auch über andere Plattformen (wie beispielsweise auf den Social Media Plattformen Twitter, Facebook, etc.) verbreitet werden können. Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten, um Nutzer mit einzubinden und aktiv an der Gestaltung des Inhalts teilhaben zu lassen. Ziel dieses Vortrags ist es, einen Überblick zu geben, wie Plone unterschiedliche Tätigkeiten / Aufgaben im Online Marketing bereits jetzt unterstützt und weitergedacht, künftig unterstützen könnte (Ideen für weitere Funktionen).

Referent

Lars Mackel studierte Informatik und Entrepreneurship in Karlsruhe. Seit mehr als 16 Jahren ist er in geschäftsführender Funktion in der IT-Branche tätig. Zunächst innerhalb des vormaligen Unternehmens, einem IT-Systemhaus, das  im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung auf den Bereich Software-Engineering zur Firma Zettwerk umfirmiert wurde.
Insbesondere konnte sich Lars Mackel im Tätigkeitsfeld eines Software-Systemhauses einen Namen machen. Bereits 2001 konzipierte er ein eigenes Content Management System, seinerzeit programmiert mit Perl, das 2002 auf der Messe IT-Plus in Stuttgart der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Das Produkt lieferte die Grundlage für die heutigen Lösungen der Zettwerk im Bereich eLearning und Business-Informationssysteme (CRM) auf Basis von Zope/Plone.  Zu den fachlichen Schwerpunkten von Lars Mackel zählen sowohl die Konzeption und Auswahl von geeigneten Plattformen und Tools, als auch die 'gelebte' Realisierung von Wissensmanagement im Unternehmen.

Kathrin Katzmaier studierte an der Dualen Hochschule in Mannheim internationale Wirtschaftsinformatik und verbrachte zwei Semester im Ausland - ein Theoriesemester in Spanien und ein Praxissemester in Griechenland. Bereits im Studium arbeitete sie während der Praxisphasen im Marketing und der Partnerbetreuung mit. Seit 2011 ist sie für die Firma Zettwerk in Karlsruhe tätig und betreut dort die Bereiche Marketing und Sales.

Gold

Silver

Bronze

Media