Mehrsprachige Sites erstellen und verwalten - Tipps aus der Praxis

Die Möglichkeit, Inhalte oder ganze Sites mehrsprachig anzubieten, ist eine der Stärken von Plone. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik beschäftigt sich der Vortrag mit verschiedenen Aspekten der Internationalisierung (i18n). Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Beispielen, nützlichen Werkzeugen und häufigen Stolperfallen.
Mehrsprachige Sites erstellen und verwalten - Tipps aus der Praxis
Name Wolfgang Thomas
Firma SYSLAB.COM GmbH
Website Website aufrufen
Folien Vortrag herunterladen
Video Video anzeigen

In dem Vortrag werden folgende Themen behandelt:

  • Äste oder in situ - Welche Site-Struktur ist sinnvoll?
  • Inhalte übersetzen - Die Macht von XLIFF
  • Locales, gettext, po-Dateien - automatisieren und Überblick behalten
  • Plone hat's falsch übersetzt - was tun?
  • Fehlende Übersetzungen - wie frustriere ich meine Nutzer möglichst wenig?
  • Sprachumschalter - was sollte ich beachten?
  • Kleine Helferlein - welche Tools und Pakete bieten Unterstützung?
  • Stolperfallen - mo kompilieren, Länge von Texten, Sprachenmix, ...

Referent

Wolfgang Thomas arbeitet bei Syslab.com als Entwickler seit über zehn Jahren mit Plone und Zope. In mehreren Kundenprojekten spielt dabei Mehrsprachigkeit eine große Rolle, mit teilweise über 20 Sprachen pro Site. Daher sind im Lauf der Jahre bei Syslab ein paar Tools entstanden, die die Handhabung von Übersetzungen und das Verwalten von Einstellungen in verschiedenen Sprachversionen erleichtern

Gold

Silver

Bronze

Media